• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung deutschland feminismus fleisch frauenbewegung freiraum Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien mexiko migration musik polizeigewalt proteste rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung spanien stadtentwicklung tierbefreiung tierrechtsaktivistInnen türkei ungarn vernetzung wagenplatz wien österreich

17/12/2017 – Anarchistisches Radio

In der Sendung geht es um den Tag-X(die Regierungsangelobung von Schwarz/Blau), den Soli-Aktionstag für Lisa, unsere Gefährtin die in Köln im Knast sitzt und der Auswertung der Antiknasttage in Berlin im Oktober 2017. Der Beitrag zur Repression gegen die anarchistische Bibliothek Fermento in Zürich ist sich leider nicht mehr ausgegangen, aber ihr könnt ihn hier […]

22/10/2017 – Sendung zur Demo gegen Überwachung und Kontrolle

Eine Schwerpunktsendung zur Demo gegen Überwachung und Kontrolle am 25. Oktober 2017 in Wien. Beiträge von verschiedenen Gruppen und dazu wie Überwachung technisch aussehen kann(“Bundestrojaner”, IMSI-Catcher”). Natürlich gibts auch Musik und ein paar Veranstaltungshinweise! Durch gepflegtes Chaos war die live-Sendung auf Radio Orange leider nicht vollständig. Dafür gibt es jetzt zusätzlich zu dem 58minütigen “live-cut” […]

27/08/2017 – Internationale Solidaritätswoche mit anarchistischen Gefangenen

Wie jedes Jahr um diese Zeit widmen wir eine Sendung der Solidarität mit anarchistischen Gefangenen und werfen einen Blick auf die aktuelle Repression. Von 23.-30. August findet nun schon das 5. Mal in Folge die Soli-Woche für anarchistische Gefangene weltweit statt. In dieser Zeit laufen unterschiedliche Aktionen, Veranstaltungen und Diskussionen, die über die Situation von […]

07/05/2017 – Anarchismus & Bankenteignungen

Ihr hört einen Mitschnitt der spannenden Veranstaltung, die im Rahmen des ABC-Fests 2017 im Wiener EKH stattfand. Aus dem Ankündigungstext: “Während einer angeregten Diskussion mit GenossInnen im Café La Tranquilidad wurde er von der ausgestreckten Hand eines Bettlers unterbrochen. Zum Entsetzten seiner BegleiterInnen zog Durruti eine Pistole aus seiner Jacke. Er legte sie in die […]

16/04/2017 – ABC-Solifest in Wien

Kommendes Wochenende findet zum 5. Mal in Folge das ABC-Fest in Wien statt. Das heißt 3 Tage Bands und Vortragsprogramm, Büchertische, Austausch, Diskussion und Vernetzung, um Kohle für ein weiteres Jahr ABC-Arbeit, zur Unterstützung von Repressionsbetroffenen, Plakate, Anti-Knast-Projekte usw. zu lukrieren. Alle Infos: abcfestvienna.noblogs.org Außerdem: Die Geschichte von Anarchist Black Cross und Solidaritätstage mit den […]

02/10/2016 – Repression in Poland: About never happened arson attacks and the ban of abortion

We had the possibilty to make an interview with a supporter of the 3 warsaw anarchists about the recent wave of repression in poland. The interview contains various aspects such as the political situation in poland, the new antiterrorlaw, the prison conditions etc. After the interview you can also hear a short overview about the […]

25/09/2016 – Prison Rebellion in the U.S. (Prison Strike Part 2)

This is the 2nd part of our show from last week, a radio show about the prison strike in the so called united states. It includes many updates from the prisons, reports on direct actions, opinions about „prison abolition“, numbers about the prison industrial complex and music. Since September 9th, about 50.000 prisoners and 50 […]

18/09/2016 – Prison Strike: Against Slavery and White Supremacy!

On September 9th 1971, prisoners took over and shut down Attica, New York State’s most notorious prison. On September 9th 2016, prisoners started an action to shut down prisons all across the United States. Prisoners from across the United States have released this call to action for a coordinated prisoner work stoppage against prison slavery: […]

04/09/2016 – Repression gegen AnarchistInnen

Der Schwerpunkt der Sendung liegt auf zwei Beiträgen über aktuelle Repressionsfälle gegen AnarchistInnen. Im ersten Beitrag erzählen wir etwas über die Gefangenen in Basel und die Hausdurchsuchungen in verschiedenen Städten in der Schweiz bzw. einen untergetauchten Gefährten. Der Bericht über die Geschehnisse wird mit einem Text aus der anarchistischen Zeitung Dissonanz ergänzt, der sich mit […]

28/08/2016 – Internationale Solidaritätswoche für anarchistische Gefangene

Von 23. bis zum 30. August jährt sich heuer zum dritten Mal die Soli-Woche für alle anarchistischen Gefangenen weltweit. Wir starten mit einer kurzen Einleitung wieso und warum und auf welche geschichtlichen Hintergründe diese Soli-Woche zurückgreift. Weiters geht es in dieser Sendung um Neuigkeiten rund um die Repression in Zusammenhang mit der Bankenteignung in Aachen/Deutschland, […]

10/07/2016 – Solidarität mit Thomas Meyer-Falk

Ihr hört das Interview mit dem anarchistischen Langzeitgefangenen Thomas Meyer-Falk zu „Alltag im Knast“ des Arbeitskreises Solidarität für den Aufbau der Roten Hilfe International – Dauer ca. 40 Minuten – sowie aktuelle News rund um die anhaltende Repression gegen zwei Anarchistinnen aus Barcelona bzw. Amsterdam, die in Zusammenhang mit Ermittlungen wegen eines Banküberfalls in Aachen/Deutschland […]

26/06/2016 – ABC-Radio: Repression überall!

Diese Sendung steht ganz im Zeichen der Repression gegen soziale Kämpfe, Hausprojekte oder anarchistische Aktivitäten. In Polen kam es Mitte Mai zur Verhaftung von drei Anarchisten, die nun aufgrund der angeblichen Brandstiftung an einem Polizeiauto im Knast auf ihren Prozess warten. In Tschechien sitzt nun Martin als der letzte Operation Fenix-Gefangene seit mittlerweile über einem […]

12/06/2016 – Der Arbeitszwang im österreichischen Strafvollzug

In dieser Sendung hört ihr einen Mitschnitt einer Veranstaltung vom 29. April 2016, die im Rahmen des ABC-Solidarity-Festivals im Wiener EKH stattfand. Der Arbeitszwang im österreichischen Justizvollzug „Der Kostenbeitrag beträgt 75 vH der jeweiligen Arbeitsvergütung“ (§32 StVG) Für Gefangene gilt in Österreich in allen Justizanstalten die Pflicht zu arbeiten. Dabei reichen die Möglichkeiten von Systemerhaltungsbetrieben […]