• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung chile deutschland feminismus frauenbewegung freiraum Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien migration musik polizeigewalt proteste rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution schweiz selbstverwaltung spanien stadtentwicklung tierbefreiung tierrechtsaktivistInnen türkei USA vernetzung wagenplatz wien österreich

09/08/2009 – Hass wie noch nie..

Am 5. August wurde der 14jährige Florian P. in Krems von der Polizei erschossen. Sein erst 16 Jahre alter Freund Roland T. wurde mit zwei Schüssen in die Oberschenkel schwer verletzt. Die beiden waren unbewaffnet und hatten einen nächtlichen Einbruch in einer Merkur-Filiale begangen.

Sendung mit Informationen über die Erschießung von Florian P., die Propagandalügen der Polizei und der Medien, und die Proteste dagegen. Dazu ein Rückblick auf ähnliche Fälle von Polizeigewalt in Österreich in den letzten Jahren.