• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung chile deutschland feminismus frauenbewegung freiraum Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien migration musik polizeigewalt proteste rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung Solidarität spanien stadtentwicklung tierbefreiung tierrechtsaktivistInnen türkei USA vernetzung wagenplatz wien österreich

28/01/2018 – Marco Camenisch: Ein rebellisches Leben

Dieses Mal haben wir eine Sendung von Radio Lora aus der Schweiz übernommen. Es geht dabei um den Anarchisten und ehemaligen Langzeitgefangenen Marco Camenisch.

Aus der Ankündigung: Am 10. März 2017 wurde Marco Camenisch aus dem Knast entlassen und erzählte später an einer Veranstaltung über die Haftentlassungsauflagen sowie über die Psychiatrisierung von Gefangenen. Anhand des 2015 erschienen Buch und einer Biografie wollen wir euch aber zuerst sein rebellisches Leben, seine Ideen und Erfahrungen näher bringen.

Danke an dieser Stelle an die Gefährt_innen in der Schweiz!