• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung chile deutschland feminismus frauenbewegung Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien migration musik polizeigewalt proteste rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution schweiz selbstverwaltung Solidarität spanien stadtentwicklung tierbefreiung tierrechtsaktivistInnen türkei USA vernetzung wagenplatz wien österreich

12/05/2019 – Freiheit für die PAZ Hernals 6

Eine Sendung über den Prozess gegen die PAZ Hernals 6 mit Berichten von Menschen, die an beiden Verhandlungstagen am Landesgericht Wien dabei waren und ihn kritisch begleitet haben um sich mit den Angeklagten zu solidarisieren.

Am 14. September 2018 brannte es im Abschiebegefängnis (PAZ) am Hernalser Gürtel in Wien. Eine Zelle war als Widerstand gegen Inhaftierung und bevorstehende Abschiebungen angezündet worden. Sechs Geflüchtet kommen für ein halbes Jahr in U-Haft, im März 2019 wurde ihnen der Prozess gemacht. In der Sendung geht es u.a. um milde Urteile, drohenden Abschiebungen und darum warum rassistische Richter _innen keine Seltenheit sind.

Wir wollen damit eine Diskussion über institutionellen Rassismus anregen und darüber reflektieren, wie wir uns in Zukunft mit den Hernals 6 und weiteren betroffenen Menschen effektiv solidarisieren können. Mehr Infos hier

Feuer allen Knästen! Freiheit für alle Gefangenen!