• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand Bad News besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung chile deutschland feminismus frauenbewegung Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien knast migration musik polizeigewalt proteste punk rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung Solidarität spanien stadtentwicklung tierbefreiung türkei USA vernetzung wagenplatz wien

07/03/2021 – Auf zum feministischen Streik!

Mit Beiträgen zur “Claim-The-Space”-Vernetzung gegen Femi(ni)zide, der Organisierung der Arbeiter*innen in der 24Stunden-Betreuung und der Bewegung für reproduktive Gerechtigkeit in Polen wird ein Blick auf verschiedene feministische Kämpfe unter Bedingungen der Pandemie im letzten Jahr geworfen. Den Rahmen der Sendung bildet, im Hinblick auf den weltweiten feministischen Kampftag am 8. März, die Frage: “Was ist feministischer Streik?”.

Gestaltet wurde die Sendung von der AG Feministischer Streik der Plattform Radikale Linke.

Für den 8. März 2021:
14:00 am ehemaligen Karlsplatz: Auf zum feministischen Streik!
radikale-linke.at/de/2021/02/16/auf-zum-feministischen-streik/
17:00 am Stephansplatz: Feministische Take Back The Streets Demo und Kundgebung zum internationalen feministischen Kampftag am 8. März 2021
zeit.diebin.at/events/4785

Weitere Links:
Arbeitsteilung und Pandemie
a-radio.net/2020/3807
Radiosendung der AG feministischer Streik der Plattorm Radikale Linke vom 29.03.2020