• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand Bad News besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung deutschland feminismus frauenbewegung Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik Interview italien knast migration musik polizeigewalt proteste punk rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung Solidarität spanien tierbefreiung türkei USA vernetzung wagenplatz wien österreich

18/09/2022 – Anarchie und Cello: He Zhen & Lucy E. Parson

Hallo und entschuldigt vielmals,

es ist nicht nur ein sehr ausgedehntes Sommerloch, sondern ganz ehrlich gesagt fehlt es seit geraumer Zeit an Motivation und Menschen die die Sendung mit verschiedenen Inhalt, sowohl lokal als auch global, mit Theorie und Berichten aus der Praxis und der Lebbarkeit von Anarchie füllen. Wie schon einige Male bitten wir als anarchistisches Radio, Menschen die Interesse haben ins Sendungsmachen reinzuschnuppern oder mit uns den Sendeplatz zu füllen und zu gestalten, Kontakt aufzunehmen. Es wird in nächster Zeit auch wieder ein offenes Treffen geben. Einerseits werdet ihr davon auf verschiedenen Online Kanälen, inklusive unseren eigenen Blog, bescheid bekommen.

Wir sind auch erreichbar unter der Email Adresse aradiovienna (ät) riseup.net. Den Pgp key findet ihr klarerweise auf unserer Homepage!

Zur heutigen Sendung, diese ist stibitzt von Anarchie und Tschello, mit den Ausgaben von März und September 2022. Diesmal mit Texten Von He Tschen und Lusi E Parson. Viel Spaß beim zuhören und scheut euch nicht uns zu kontaktieren bezüglich Interesse, Anregungen, Beschimpfungen oder Beschwerden.

Original siehe hier: https://anarchieundcello.podbean.com/