• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand Bad News besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung chile deutschland feminismus frauenbewegung Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien knast migration musik polizeigewalt proteste punk rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung Solidarität spanien tierbefreiung türkei USA vernetzung wagenplatz wien österreich

18/07/2021 – Die Kommune von Kronstadt

Wir haben für die Sendung heute einen Beitrag von Radio Corax zum Thema Kronstadt übernommen:
“Kronstadt ist der point of no return der russischen Revolution. Danach war die Sache praktisch gelaufen.” So fasst Klaus Gietinger in seinem Buch “Die Kommune von Kronstadt” (Buchmacherei) die Ereignisse zusammen, die sich von Ende Februar bis zum 18. März 1921 in Kronstadt zutrugen. Die Matrosen, die sich als Vorkämpfer der Revolution verstanden, wollten nicht die alleinige Parteienherrschaft der Bolschewiki akzeptieren. Diese schlugen den Aufstand militärisch nieder. Ein Gespräch über die Ereignisse vor 100 Jahren.
Als Special gibts nur Lieder von Bands die Kronstadt im Namen haben und ein Lied von Iskra, dass Kronstadt heisst! Tracklist und Links auf unserer Website!

29/08/2010 – Geschichte des (politischen) Hip-Hop

Sehr englischlastige Sendung zur Geschichte des (politischen) Hip-Hop. Mit O-Tönen von Angela Davis und KRS-One.