• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand Bad News besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung chile deutschland feminismus frauenbewegung Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien knast migration musik polizeigewalt proteste punk rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung Solidarität spanien tierbefreiung türkei USA vernetzung wagenplatz wien österreich

29/01/2012 – Crass – There is no authority but yourself

Crass war eine von 1977 bis 1984 aktive Anarcho-Punk-Band aus England, deren Mitglieder ihr Engagement vor allem als direkt politisch verstanden haben: Musik und die Subkultur waren in diesem Sinne nur Mittel zum Zweck.
In dieser Sendung spielen wir Lieder von Crass und liefern sowohl biografisches Material zur Band als auch Hintergrundinformationen zu den Liedern.

18/05/2008 – Ernst Kirchweger & anderes

In dieser Sendung gibt es eine Beitrag zu Ernst Kirchweger, der 1965 auf einer Demonstration gegen den deutschnationalen Antisemiten Taras Borodajkewycz, von einem Neonazi getötet wurde. Danch ein kurzer Beitrag um die Geschehnisse am Ringstrassenfest in Wien. Dazu wie immer Veranstaltungshinweise. Musikalisch gehts eher in die Richtung des Anarcha/Punk/Hc/Crust.