• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand Bad News besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung deutschland feminismus frauenbewegung Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik Interview italien knast migration musik polizeigewalt proteste punk rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung Solidarität spanien tierbefreiung türkei USA vernetzung wagenplatz wien österreich

06/03/2022 – Kollektive Sendung zum 8. März

CN: sexualisierte gewalt, feminizide/femizide, sexismus, menschenhandel.

Für diese Sendung zum 8. März dem feministischen Kampftag haben wir eine kollektive Sendung gemacht mit 5 verschiedenen Beiträgen:

  • Ein kurzer Beitrag über patriarchale Gewalt und Gerichtsprozesse: Feministische Kompliz*innenschaft muss antistaatlich sein!
  • Ein Beitrag zu Feminismus & Militanz & warum im Kampf gegen das Patriarchat unterschiedliche Methoden notwendig sind
  • Ein Beitrag vom Kampf einer FLINTA*-Gruppe an der italienisch-französischen Grenze. Zur Kontaktaufnahme könnt ihr euch unter flintasagainstborders ät riseup punkt net melden!
  • Mit einem feministischen Rückblick auf Aktionen und Demonstration seit Anfang März in Wien wollen wir auf den Aufruf “Jeder Tag ist 8. März!” und den Kampf gegen Feminizide aufmerksam machen. Der Bericht gibt einen kleinen und unvollständigen Einblick, auf die Ohren gibt es dafür noch musikalische Unterstützung von den bombastischen Petrol Girls und die üblichen Ankündigungen. Mehr Infos zum Kampf gegen Feminizide findet ihr auf dem neuen Blog von CtS: claimthespace.blackblogs.org