• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand Bad News besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung chile deutschland feminismus frauenbewegung Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien migration musik polizeigewalt proteste rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung Solidarität spanien stadtentwicklung tierbefreiung tierrechtsaktivistInnen türkei USA vernetzung wagenplatz wien österreich

22/03/2020 – Corona-Krise, Arbeitskampf & der autoritäre Staat

In der heutigen Sendung gibt es zu Beginn ein paar Überlegungen zu den autoritären Maßnahmen, die der Staat unter dem Eindruck der Corona-Pandemie umsetzt. Einerseits ist es notwendig das Verhalten zu ändern um sich und andere zu schützen – aber Aufklärung und Solidarität sind doch eine bessere Lösung als repressive Maßnahmen. Dann haben wir ein […]

07/07/2019 – Transformative Gerechtigkeit & Strafgesellschaft

Hier könnt ihr eine spannende Sendung vom anarchistischen Info-Radio aus der Schweiz vom 1. März 2019 nachhören. Eine Kurzeinführung zu Transformativer Gerechtigkeit und Strafgesellschaft ist Herzstück dieses Beitrags. Weiters wird das Buch „Was macht uns wirklich sicher – Ein Toolkit zu intersektionaler transformativer Gerechtigkeit jenseits von Gefängnis und Polizei“ erschienen bei edition assemblage vorgestellt (kann […]

26/10/2014 – Nationalfeier-Scheiss-Tag: Krieg beginnt am Heldenplatz

Alljährlich am 26.10. gibt sich das österreichische Bundesheer am Wiener Heldenplatz bei Gulaschkanone, Kinder-(Tarn-)Schminken und Angelobungs-Spektakel inkl. Bundespräsident ein Stell-dich-ein. Fröhlich werden Panzer, Drohnen und neuestes Kriegsgerät dem herbeiströmenden Volk präsentiert. Dabei wird die eigene nationale Identität gestärkt und ein WIR-Gefühl erzeugt, dass automatisch alles “andere” ausschließt. Am 16.10. gab es unter dem Motto “No […]