• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung deutschland feminismus fleisch frauenbewegung freiraum Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien kritische theorie mexiko migration musik polizeigewalt proteste rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution schweiz selbstverwaltung spanien stadtentwicklung tierbefreiung tierrechtsaktivistInnen türkei ungarn vernetzung wagenplatz wien

16/04/2017 – ABC-Solifest in Wien

Kommendes Wochenende findet zum 5. Mal in Folge das ABC-Fest in Wien statt. Das heißt 3 Tage Bands und Vortragsprogramm, Büchertische, Austausch, Diskussion und Vernetzung, um Kohle für ein weiteres Jahr ABC-Arbeit, zur Unterstützung von Repressionsbetroffenen, Plakate, Anti-Knast-Projekte usw. zu lukrieren. Alle Infos: abcfestvienna.noblogs.org Außerdem: Die Geschichte von Anarchist Black Cross und Solidaritätstage mit den […]

22/01/2017 – Wohnraumaktivismus, Spitzel & Prozesse

In dieser Sendung hört ihr vor allem geklaute Beiträge vom Anarchistischen Radio Berlin sowie vom Salzburger Podcast TermiTinitus. Wir bedanken uns ganz herzlich dafür, dass wir die tollen Beiträge der Genoss_innen verwenden dürfen und legen euch wärmstens diese beiden Projekte ans Herz. Im nachgespielten Beitrag einer Zwangsräumung in Gran Canaria werden wir Zeug_innen, wie eine […]

20/11/2016 – Erich-Mühsam-Revue und andere Vertonungen politischer Texte

Maren Rahmann und Didi Disko stellen ihr gemeinsames Projekt, die  “Erich-Mühsam-Text-und-Lieder-Revue” vor. Ein Gespräch über vergessen gemachte Geschichte, Lebenslust und Unbeugsamkeit und warum alter Wein immer wieder in neue Schläuche muss. Und sie haben auch zwei Lieder ihres neuesten Projekts  “Laut Fragen” mitgebracht.

07/08/2016 – Sommerlochsendung#2

Sendung mit 0% Inhalt und 100% Musik. Unterstützt trotzdem die Inhaftierten Genoss_innen in Berlin. Mehr Infos: https://aaronbalu.blackblogs.org/

26/06/2016 – ABC-Radio: Repression überall!

Diese Sendung steht ganz im Zeichen der Repression gegen soziale Kämpfe, Hausprojekte oder anarchistische Aktivitäten. In Polen kam es Mitte Mai zur Verhaftung von drei Anarchisten, die nun aufgrund der angeblichen Brandstiftung an einem Polizeiauto im Knast auf ihren Prozess warten. In Tschechien sitzt nun Martin als der letzte Operation Fenix-Gefangene seit mittlerweile über einem […]

24/04/2016 – ABC-Soli-Festival-Sendung

Kommendes Wochenende steigt bereits zum 4. Mal von 28. bis 30. April das Anarchist Black Cross-Solidarity-Festival im Wiener EKH. Drei Tage lang gibts abends Konzerte mit massigst Bands und dazu ein buntes Rahmenprogramm mit Workshops, Büchertischen, Vernetzungsmöglichkeiten, gutem Essen und netten Menschen. Die Radiosendung liefert euch einen Vorgeschmack auf die 18 Bands, die ihr in […]

20/03/2016 – Interview mit ABC Istanbul

Im Jänner 2016 haben wir ein Interview mit Genoss_innen von Anarchist Black Crescent Istanbul geführt. In diesem Beitrag hört ihr die deutsche Übersetzung über aktuelle Kämpfe, Infos zum anarchistischen Gefangenen Osman Evcan und anderen Gefangenen, die von ABC Istanbul unterstützt werden, dem anhaltenden Krieg der Türkei gegen Kurd_innen, Solidarität, Repression und Widerstand, Einschätzungen zur politischen […]

24/01/2016 – Anarchistisches Radio

Interview mit Anarchisten aus Schwarzenbek über Landleben, Anarchie und Antifa. Lesung ‘Ja, der Reichstag brennt’ aus der anarchistischen Zeitschrift ‘Grenzenlos’ Nr. 3 (Über Marinus van der Lubbe und den Reichstagsbrand, sowie der Repression der Nazis). Verschiedene Ankündigungen, Musik, usw…

29/11/2015 – Mona & Hummel

Heute ist die anarchistische Liedermacherin Mona zu Gast bei uns im Studio. Sie singt und spielt ihre Selbstgetexteten und -komponierten Lieder und erzählt darüber, warum und seit wann sie Musik macht. Näheres dazu auf ihrer Homepage: monaundhummel.noblogs.org

22/11/2015 – Um was geht’s eigentlich beim Emma Goldman Project?

Die anarchistische Verlagskooperative “Radical Theory and Practice” aus Moskau hat es sich zum Ziel gesetzt, Emma Goldmans Autobiografie “Living my life” ins Russische zu übersetzen und zu veröffentlichen. Die 1931 zum ersten Mal publizierten Memoiren wurden in vielen Sprachen verbreitet, allerdings nie auf Russisch, und das angesichts der Tatsache, dass die Anarchafeministin Emma Goldman – […]

26/07/2015 – Polizeiliches Staatschutzgesetz NEIN DANKE!

Eigentlich hätte Anfang Juli 2015 das Staatsschutzgesetz NEU, auch als Polizeiliches Staatschutzgesetz (PStSG) bereits unangenehm aufgefallen, beschlossen werden sollen. Obwohl Polizei und mit ihr die Schreibtischtäter_innen des BVT bzw. der LVTs ohnehin schon genügend Befugnisse zum Überwachen haben, sollen jetzt deren Möglichkeiten erneut enorm ausgedehnt werden. Beispielsweise reicht allein die “Bewertung einer Wahrscheinlichkeit einer Gefährdung” […]

21/06/2015 – 25 Jahre EKH: Burn-out, Bier & Widerspruch

Im Juni 1990 wurde das Ernst-Kirchweger-Haus in Wien Favoriten, vielen damals bekannt als Wielandschule, von autonomen und türkisch-kurdischen Gruppen besetzt. Heute, 25 Jahre später dient es nach wie vor als Veranstaltungsort, linke Infrastruktur, als kollektiver Wohnort und als Brutstätte vieler Projekte, Ideen oder Initiativen. Wir blicken auf die Geschichte des Hauses in der Wielandgasse 2-4 […]

25/01/2015 – Repression & Gegenstrategien: Know your Rights!

Weil Repression überall ist und gerade auch im Vorfeld von Demo-Großereignissen wie kommenden Freitag gegen den Wiener Akademikerball von Polizei und bürgerlicher Presse in Form von Hetze gegen Antifaschist_innen breit zum Einsatz kommt, beschäftigen wir uns in dieser Sendung mit den unterschiedlichen Gesichtern von Repression und was man dieser entgegensetzen kann. Neben Solidarität hilft immer […]