• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand Bad News besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung chile deutschland feminismus frauenbewegung Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik italien knast migration musik polizeigewalt proteste punk rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung Solidarität spanien stadtentwicklung tierbefreiung türkei USA vernetzung wagenplatz wien

07/ 02/ 2021 – BAD NEWS #42

Die aktuelle 42. Episode von Bad News – angry voices from around the world, der Gemeinschaftssendung des internationalen Netzwerks anarchistischer und antiautoritärer Radios bringt folgende Beiträge [in Englischer Sprache]:

1) Crna Luknja (Slowenien) mit einem Solidaritätsaufruf für die Rog Factory, ein besetztes soziale Zentrum in Ljubljana, das nach 15 Jahren des Bestehens von Polizei und Securities brutal geräumt wurde.

2) Free social radio (Griechenland) berichtet von der Einrichtung eines Solidaritätsfonds für die Unterstützung von revolitionären politischen Gefangenen in Griechenland und über Dimitris Koufontinas, ehemals Mitglied der revolutionären Organisation 17. November, der sich in Hungerstreik gegen die willkürliche Verschärfung seiner Haftbedingungen befindet.

3) Elephant in the Room (Deutschland) bringt Ausschnitte eines Interviews mit zwei Anarchist_innen aus Russland, mit einer Einschätzung der aktuellen Massenproteste in Russland und deren Auslöser, des inhaftierten rechten Oppositionspolitikers Alexey Nawalny.

4) Das Anarchistische Radio Berlin erinnert in seinem Beitrag an den anarchistischen Revolutionär Peter Kropotkin, anlässlich der hundertsten Jahrzeit seines Todes am 8. Febraur 1921.

Und noch eine Ankündigung für kommenden Samstag, den 13. Februar 2021: von 14:00 bis 20:00 Uhr gibt es einen Livestream einer kollektiven Radiosendung von anarchistischen Radios aus der ganzen Welt!

Als dies und mehr zu finden auf der Website des anarchistischen und antiautoitären Radionetzwerks unter a-radio-network.org.

27/12/2020 – BAD NEWS #41

In dieser Sendung hört ihr eine gekürzte Version der Dezemberausgabe von Bad News. Die ganze Folge könnt ihr auf a-radio-network.org finden.
Hier der Überblick über die Sendung: Welcome to the 41st edition of B(A)D news: angry voices from around the world, a commonly produced monthly show of the anarchist and anti-authoritarian radio network, on this occasion composed by Črna Luknja, anarchist show on Radio Student from Slovenia.
In this episode we will hear contributions from: FrequenzA – A short round up about the struggle at “Danneröder Forst” in the district called Hessen. (germany); Asamblea Anarquista Valparaiso – Commemorating the 10th anniversary of the rebellion and slaughter of 81 prisoners in San Miguel prison in Santiago de Chile. (chile); Črna Luknja – is reporting on situation considering homeless situation in the capital city Ljubljana and involvement of self-organized anti-authoritarian initiative. (slovenia); Radiozones of Subversive Expressions – is sharing a report from streets and squares of Athens and approaches of political establishment towards anti-authoritarian movement and society on general. (greece); Radiofragmata – reporting on the events of 6th of December in so-called Greece. (greece); Free social radio 1431AM – is contributing an update about the situation in Greek prisons during the CoVID-19 pandemic. (greece); Dissident Island from London in the soon not to be so United Kingdom – brings another round-up of happenings from across the land covering animal rights, workers’ struggles, eco-activism and anti-militarism. (uk);

01/11/2020 – BAD NEWS #39

Welcome to the 39th edition of Bad News. This is our Angry Voices From Around The World for October, 2020. A report from the international network of anarchist and anti-authoritarian radios. Check out all the shows look for the a-radio-network collection on archive.org or at our website, a-radio-network.org.
Contents: Radiozones of Subversive Expression (Athens): On the topics of school squats, Omada Laikon Agoniston, Pagrati Filolaou, SVEOD and the responses of Greek courts to the charges against the neo-nazi Golden Dawn Party; Radio Fragmata (Athens): News and struggles from around the city and country; A-Radio Berlin (Germany): Audio about the eviction of the anarcha-queer-feminist house project Liebig34 in Berlin; Dissident Island Radio from London: News from the Capital of Capitol, London, UK from the last month

18/08/2019 – B(A)D NEWS Vol. 22, 23 & 24

In der Sendung hört ihr Teil 22, 23 und 24 des internationalen Radioprojekts B(A)D NEWS – Angry Voices from around the world mit vielen spannenden Beiträgen aus den USA, Berlin, London oder Athen. Spannende Unterhaltung!

24/02/2019 – 20 Jahre Anarchistisches Radio! (Teil 1)

Seit im August 1998 Radio Orange, das freie Radio in Wien, erstmals on air ging, seit mehr als zwanzig Jahren, heißt es jeden Sonntag Abend um 20 Uhr: Anarchistisches Radio.
Nach zwanzig Jahren beschäftigen wir uns heute ein wenig mit uns selbst. Unseren üblichen modus operandi durchbrechend senden wir heute eine Gemeinschaftssendung unterschiedlicher Anarchist_innen, die im Projekt des Anarchistischen Radios engagiert sind.
Warum sind wir Anarchist_innen? Was bedeutet uns das Anarchistisches Radio? Was will, was kann Anarchistisches Radio sein? 20 Jahre Anarchistisches Radio bedeutet auch: 20 Jahre anarchafeministisches Radio. Und nicht zuletzt: Radio als Versuch, die Isolation, die Vereinsamung , die Abgeschnittenheit von Gefangenen zu brechen, kann auch als ein Akt der Auflehnung gegen eine Gesellschaft der Bestrafung, der Ausgrenzung, des Zwangs verstanden werden – als solidarische Unterstützung für Gefangene. All das und noch mehr gibt diesmal im Anarchistischen Radio zu hören. Mehr Infos auf unserem Blog.

03/02/2019 – B(A)D News Vol. 19 & Repression in Zürich

In Zürich gab es einen fetten Repressionsschlag gegen die anarchistische Bibliothek Fermento – ein Gefährte sitzt nach wie vor in U-Haft. Wir senden solidarische Grüße in die Schweiz und informieren in der Sendung über die Hintergründe der Hausdurchsuchung und der Festnahme. Den größten Teil bespielt die monatliche englischsprachige Radio-Show “B(A)D News – Angry Voices from […]