• Suche

  • Archiv

  •  
  • Schlagwörter

    ABC Wien aktivismus anarchismus antifaschismus antiknast antimilitarismus antirassismus arbeitskaempfe Aufstand Bad News besetzung bewegungsfreiheit buchvorstellung deutschland feminismus frauenbewegung Gefangene gefängnis geschichte griechenland hausbesetzung hungerstreik Interview italien knast migration musik polizeigewalt proteste punk rassismus raumaneignung rechtsextremismus repression revolution selbstverwaltung Solidarität spanien tierbefreiung türkei USA vernetzung wagenplatz wien österreich

24/08/2014 – Interview mit Social Waste (Hip-Hop aus Kreta) | 200. Geburtstag von Michail Bakunin

Die heutige Sendung hat zwei Schwerpunkte:
– Interview mit dem politischen Hip-Hop-Kollektiv Social Waste aus Griechenland (dankend übernommen vom A-Radio Berlin: http://aradio.blogsport.de/). Dazu Musik aus Ihrem letzten Album “At Utopias fiesta”.
– Interview und Informationen zu Michail Bakunin (anlässlich seines 200. Geburtstages und die damit verbundenen Gedenkveranstaltungen).
Am Schluss gibt’s wie gewohnt Ankündigungen für die nächste Woche.

17/08/2014 – Hungerstreik in Griechenland, Soliwoche für anarchistische Gefangene & War-starts-Here-Camp!

In dieser Sendung von und mit Anarchist Black Cross Vienna geht es schwerpunktmässig um den Hungerstreik in Griechenland gegen die Verschärfung der Haftbedingungen sowie die Internationale Solidaritätswoche für anarchistische Gefangene von 23. bis 30. August 2014. Zu diesem Anlass gibt es auch in Wien eine Diskussionsveranstaltung im EKH rund um Gefangenen-Unterstützung und Perspektiven im Kampf gegen die Knastgesellschaft.
Außerdem viel Musik und ein Text zum War-starts-Here-Camp, das diese Woche in der Altmark bei Magdeburg/Deutschland stattfindet.
Mehr Infos zu ABC Wien sowie unser Newsletter “Bruchstellen”, aktuelle Texte und Termine auf unserem Blog.

29/06/2014 – Infoupdates Wien, Berlin, Griechenland

Kurze Infos zu aktuellen Repressionsfällen in Wien.
Ein Überblick über die Geschehnisse rund um die von Geflüchteten besetzte Schule in Kreuzberg Berlin.
Ein Update zu den Kämpfen der Gefangenen in Griechenland.

22/06/2014 – Neuigkeiten zu Repression & Gefangenen

In dieser Sendung geht es unter anderem um Gefangene in Wien, es gibt ein Update zur Situation von Gabriel Pombo da Silva, zur Einführung der Hochsicherheitsgefängnisse in Griechenland und dem Kampf dagegen (Hungerstreik der griechischen Gefangenen).
Außerdem: Vorstellen des neuen anarchistischen Podcast ‘Frequenz A’ (u.a. zur Repression in Italien in den letzten Jahren und Monaten und der Umgang von AnarchistInnen damit…), Bruchstellen Nr. 3 und wie immer jede Menge Musik…

01/12/2013 – Aktivismus und Widerstand in Athen

Auf der Basis von Interview-Ausschnitten stellen wir antirassistische und queer-feministische Gruppen in Athen vor, ihren Widerstand gegen die staatliche Krisenpolitik, steigenden sozialen und institutionellen Rassismus, Sexismus und Homophobie. Diskutiert werden Fragen von Vernetzung, gesellschaftlichem Wandel, Herrschaft und Widerstand.
Mehr Infos auf unserem Blog

10/11/2013 – Hinrichtungen von Nazis

Fast auf den Tag genau jährt sich heute zum 75. Mal der von den Nazis selbst als „Reichskristallnacht“ bezeichnete Novemberpogrom. Mit dem 9. November 1938 ging eine sich permanent radikalisierende antijüdische Politik der Nationalsozialisten in eine neue Phase. Während in den Jahren zuvor noch Ausgrenzung und Vertreibung im Mittelpunkt standen bedeutete der 9. November den Auftakt zur direkten Verfolgung, die dann wenige Jahre später in die „Endlösung der Judenfrage“ mündete. Somit steht die heutige Sendung des anarchistischen Radios im Zeichen des Gedenkens und Erinnerns an den 9. November 1938. Als Vorwand für den Pogrom diente den Nationalsozialisten die Exekution des NSDAP-Mitglieds Ernst Eduard von Rath in der Deutschen Botschaft in Paris durch den polnischen Juden Herschel Grynszpan. Die durch die jahrelange massive Propaganda aufgestachelte deutsche Bevölkerung konnte nun endlich ihren Hass und ihre Agressionen gegen den vermeintlichen Feind der Volksgemeinschaft freien Lauf lassen. Dabei hinterliessen sie eine blutige Spur der Zerstörung.
Wir werden zum Einstieg in das Thema dieser Sendung dem Attentat selbst genauer nachgehen. Exekutionen von Nazis sind auch jetzt gerade wieder ein brandaktuelles Thema in den Medien. Aus diesem Grund werden wir einen Blick nach Griechenland werfen und auf die dortigen Ereignisse zu sprechen zu kommen. Am 1. November wurden zwei Mitglieder der faschistischen Golden Dawn Partei, die den Saalschutz für ein Neonazi-Treffen machten, hingerichtet. Darüber werden wir ausführlich berichten und die unterschiedlich kolportierten Meldungen näher betrachten ebenso wie die Vorgeschichte: Die Ermordung des antifaschistischen Rappers Pavlos Fyssas. In Solidarität wird uns musikalisch Pavlos Fyssas und anderer griechischer Hip-Hop begleiten.

17/03/2013 – Griechenland: Spardiktat, Soziale Kämpfe und Reaktion

Ausschnitte aus zwei Veranstaltungen, die im Februar in Wien stattgefunden haben zu den aktuellen Entwicklungen in Griechenland:
Das kapitalistische Spardiktat der Troika aus EU-Kommission, EZB und IWF treibt die Menschen in Griechenland in Armut und Verzweiflung. Entlassungen, Lohnkürzungen, Arbeitslosigkeit, Auswanderung und Suizide aus Verzweiflung sind Alltag. Zudem mehren sich die Berichte massiver rassistischer Gewalt – verantwortlich für die pogromartigen Ausschreitungen ist die faschistische Bewegung “Goldene Morgenröte (Chrisi Avghi), die auf steigenden Rückhalt in der Bevölkerung und im Polizeiapparat zählen kann. Darüber hinaus blasen Staat und Nazis verstärkt zum Angriff auf die anarchistische Bewegung und selbstverwaltete Strukturen.
Gegen diese Politik regt sich Gegenwehr: Anarchistische Mobilisierungen, antifaschistische Aktionen, Kollektivgründungen, Landbesetzungen und selbstbestimmte Arbeitskämpfe sind die emanzipatorische Seite der Entwicklung.

20/01/2013 – Vorstellung der „Kassiber“ mit ABC Wien

Wir stellen die erste Nummer der Broschüre “Kassiber” vor, die von ABC Wien herausgegeben wird. Schwerpunkt der ersten Ausgabe sind Gefängnisneubauprojekte in Österreich. Daneben finden sich diverse Beiträge zu Repression, anarchistischer Knastkritik, etc. …

15/07/2012 – Repression in Europa

Eine kurze Rundschau zur aktuellen Repression gegen anarchistische und andere emanzipatorische Kämpfe in Griechenland, Italien, der Schweiz, Deutschland und Östereich mit Infos zur Europol-Konferenz “Anarchismus in der Europäischen Union” im April 2012 in Den Haag, zur FAI sowie der No Tav-Bewegung im Val di Susa.

10/07/2011 – Lage in Griechenland & Interview Lobmeyr-Hof Besetzung

Im ersten Teil der Sendung gibt’s ein Interview zur Lage in Griechenland (in englischer Sprache) zu hören.
Im zweiten Teil hört ihr ein Live-Interview aus dem zu dem Zeitpunkt noch besetzten Lobmeyr-Hof, dem AZ Ottakring, zur aktuellen Lage vor Ort.

16/01/2011 – “Indymedia-Radio”: Repression in Athen

Auf at.indymedia.org ist die Open-Posting-Funktion nicht mehr aktiv, deswegen gibt’s diesmal ein Indymedia-Radio:
kurze Nachrichten zu: aktuelle Antiknast-Demos und Gefängnisaufstände; aktuelle Proteste und Situation in Tunesien; aktuelle Entwicklungen bei Fällen von Polizeigewalt in Österreich; Verdeckte ErmitlerInnen der Polizei in politischen Bewegungen; grenzüberschreitende Polizeieinsätze; Einene längeren Beitrag gibt es zur aktuellen Repressionswelle in Griechenland und der Konstruktion einer angeblichen Gruppe der “Verschwörung der Feuerzellen”, die schließlich auf die Verhaftung einiger politisch aktiver Personen in Athen hinausgelaufen ist.

12/09/2010 – Repression in Griechenland, Russland und Österreich

Und wieder einmal Kampf und Repression:
in Griechenland: Infos zu dem Fall der Verhafteten Alfredo und Christos
in Russland: der Fall Khimki
Links:
Text “Die Reisen des Prometheus – vom Sozialen Krieg in Griechenland”
online lesen auf translationcollective.wordpress.com

13/09/2009 – Einmal Revolte, Immer Revolte!

Eine Sendung für Flo und den 5 verhafteten serbischen Anarchsyndikalisten.
Texte von der griecheischen Dezemberrevolte / Infos über die Besetzung und andere Aktionen für die öffentliche Nutzung des Casino Baumgarten / Musik aus dem Sampler “Out of Control”, Solisampler für die wegen §129(a) angeklagten Axel, Florian und Oliver.